Titel

Bist Du bereit für Network Marketing?

a couple of years ago

Dies ist eine kleine (schon etwas ältere) Geschichte…

… warum die einen erfolgreich sind und die anderen nicht. Die Geschichte, warum 97% der Bevölkerung 3% des Wohlstandes besitzen und die restlichen 3% kontrollieren 97% des Eigentums! Warum manche gewinnen und andere nicht. Verändern Sie Ihren Blick auf die Welt. Werden Sie unkonventionell. Die Welt ändert sich ständig, auch Sie können sich ändern! Heute ändert sich alles in 5 Jahren, was vor kurzem noch 50 Jahre brauchte! Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit. Ich las vor Kurzem eine Statistik, dass 70% des Wohlstandes von den 10% geschaffen wird, die ihr eigenes Geschäft haben. „Experten“ irren fast immer!
In der Gesangsschule sagte man mal zu Caruso, dass er nie mit dem Singen Erfolg haben würde. In den letzten 20 Jahren wurde mehr Wohlstand geschaffen als zuvor in der Geschichte. Microsoft, Apple Computer… CDs, Video, Fax, Mobile Telefone, Kabel, Telemarketing: All diese Neuerungen kamen in den letzten 5 bis 10 Jahren auf uns zu. Siemens macht 80% des Umsatzes mit Erfindungen der letzten 4 Jahre. Und das Internet: Vor kurzem unbekannt, bis Ende 2014 soll sich die Zahl der Nutzer in Deutschland noch mal verdoppeln! 97% ist die absolute Mehrheit. Network Marketing spricht die restlichen 3% an. 3% von 80 Millionen in Deutschland sind 2,4 Millionen. Mit diesen kann man arbeiten. Was kommt im Fernsehen? Was steht in der Zeitung?

Das Negative macht Schlagzeilen. 14 Millionen sehen jeden Tag eine „soap opera“ – dies sind die begehrtesten Ansprechpartner für die Werbung. Wenn aufbauende Sendungen zur Hauptfernsehzeit kämen, würde sich die Werbung abwenden, weil zuwenig Zuschauer vorhanden sind. Massenblätter. Wo steht etwas Positives? Die Massen werden schon auf die nächste Tragödie, die morgen passiert, vorbereitet. Wenn Sie Network Marketing betreiben, wird Sie die Masse nicht verstehen. Doch dort wird der Wohlstand von morgen verdient. Es sind nur 3% – einsam. Etablierte MLM-Firmen trommeln bei Kongressen 14.000 Menschen zusammen. Die Beraterschar geht pro Land in die Hunderttausende – weniger als 3 %. Sehen wir uns noch mal all die negativen Einflüsse an und wie diese unser Leben beherrschen. Kaffeeklatsch. Alle horchen auf, wenn Menschen, die keinen Erfolg und kein Bankkonto haben die tollsten Geschichten erzählen.

Und wir kaufen ihnen die Geschichte einfach so ab! Genauso beim Stammtisch. Warum? Weil diese Leute so überzeugt von ihrer Negativität sind, so durchdrungen von Untergangsstimmung, daß dies allzu leicht überspringt. Die Überzeugung ist übermächtig: 97% sind eine überwältigende Mehrheit und in ihrer Übereinstimmung scheinen sie die öffentliche Meinung widerzuspiegeln. Sie sind einfach voll davon. MACHEN SIE DA NICHT MIT! Hören Sie sind einfach nicht auf Menschen, die sich gerade selbst mit Mühe über Wasser halten aber alles besser wissen. Wie werden Sie ein Gewinner? Suchen Sie sich jemand, der bereits ein Gewinner ist. Sehen Sie auf die 3% – da wird es einsam. Ein Zehncentstück von jedem Deutschen würde mir reichen: 8Millionen Euro im Jahr! Wenig von vielen ist viel, sehr viel. So ist Network Marketing.

Als Ross Perot für das Präsidentenamt kandidierte, verstand niemand, warum er das tat. Er erzielt 19%. Die Presse schrieb ihn gleich von Anfang ab. Er hörte nicht darauf. Das ist der Grund dafür, daß er reich ist. Er hört auf sich selbst, nicht auf andere. Es ist leicht ein Versager zu sein, faul und bequem. Hier haben Sie gute Gesellschaft: Satte 97%! Am Erfolg muss man arbeiten, an sich selbst, immer wieder. Es wird einsamer. Die Verlierer lachen Sie aus. Doch es liegt an Ihnen die Sichtweise zu ändern. Erfolg zu haben ist letztlich leichter als immer Misserfolg zu haben. Sie brauchen sich dann nicht mehr über unbezahlte Rechnungen Sorgen zu machen. Wir sind alle von der allgemeinen Meinung gefangen. Diese ist einfach zu übermächtig.

Man will nur hören, was man hören will. Schmerzliche Wahrheiten werden einfach überhört. Nur nicht aus dem bequemen Sessel raus. So bleiben wir in unserem negativen Weltbild gefangen. Hätte, wollte, möchte, könnte… . Unternehmen sie etwas, werden Sie aktiv! Wie die 3%. Jeder entscheidet selbst, ob er zu den 3% gehören will. Wählen Sie selbst! Umgeben Sie sich mit Positivem. Fast jeder Erwachsene scheint schon aufgegeben zu haben. Der „3%-Club“ ist exklusiv. Kaum jemand tut, was diese 3% tun. Denn da ist der schreckliche Selbstzweifel. Soviel Erfahrung hat man damit! Dann lieber gar nicht erst anfangen. Ich sage Ihnen, wie Sie damit fertig werden – mit Angst, Zorn und Machtlosigkeit. Sie wollen die anderen Menschen ändern und wundern sich, dass es nicht klappt. Mein Rat an Sie: Lassen Sie es einfach!!!

Zurückweisung. Ein Nein, wieder ein Nein, Nein, Nein, Nein. Ändern Sie Ihre Sichtweise: Du sagt’s nicht nein zu mir, du sagst nein zu dir selbst. Ich halte ja nach den 2,4 Millionen Menschen Ausschau, die anderen werde ich nicht ändern. Nur was Sie selbst zulassen bleibt bestehen. Lassen Sie los. Gewinner lassen sich durch nichts aufhalten. Hindernisse machen sie nur stärker. Sie rechnen damit und wissen damit umzugehen. Lernen Sie mit mir, wie Sie das meistern. Leben Sie nach den Wünschen und Vorstellungen anderer – oder nach Ihren eigenen Vorstellungen? Was könnten bloß die Nachbarn denken. Angst, was andere meinen. Dies ist ein dummes Gefühl. Verändern Sie Ihre Sichtweise. Machen Sie aus Schmerz Lust.

Erkennen Sie Ihre Chancen und machen Sie ein Abenteuer aus Ihrem Leben. Halten Sie auf, sich selbst fertig zu machen, sich Selbst zu belügen. Haben Sie einen Plan für Ihr Leben? Oder lassen Sie sich ohne Segel auf dem Lebenschiff treiben, wohin Sie der Wind weht? Wer hat recht? 97% machen „die anderen für alles verantwortlich. Die Gewinner haben einen eigenen Plan. Wenn die Mehrheit so handelt, muß es noch lange nicht stimmen! Die Verlierer tun sich gerne zusammen – Mehrheit siegt! Es ist Ihre persönliche Entscheidung. Wir können alle ganz oben sein. 3% beherrschen die Welt. Beginnen Sie, auf die 3% zu hören, nicht auf die 97%. Wenn Sie immer dasselbe tun, werden Sie immer dieselben Resultate erzielen. Wie sieht Ihr Selbstbild aus? Wenn diese Zeilen Sie ansprechen, dann sollten Sie umgehend handeln!

Quelle: (unbekannt)
Meine ganz persönliche Meinung: Dank Firmen wie MAP , LikesXL oder TrafficMonsoon uvm. haben wir alle mehr als genug Chancen uns von den 97% abzusetzen!
Jeder der auch nur “im Kleinen” etwas startet, hebt sich durch diese Entscheidung bereits von den Anderen ab. Noch nie waren Veränderungen so einfach wie heute.

Frage Dich einfach: „Zu welcher Gruppe will ich gehören?“

Du musst jetzt noch nicht den ganzen Weg bis zu Deinem Ziel kennen. Es reicht, wenn Du den ersten Schritt machst.

Bereit für eine Veränderung? Dann melde Dich einfach bei mir: HIER sind meine Kontaktdaten

 

Michael_Herrmann

About the Author

Michael_Herrmann

Hi, ich bin Micha und ich bin der Autor dieses Blogs und der Beträge. Cool, dass Du mich besucht hast. Ich hoffe Du konntest nützliche Informationen für Dich sammeln. Besuch mich doch mal wieder, wenn Du Lust hast. Ich wünsche Dir maximalen Erfolg, bei allem was Du tust!

Leave a Comment:

All fields with “*” are required

Leave a Comment:

All fields with “*” are required