Titel

Entscheidung zur Veränderung

Triff Deine Entscheidung!

…bloß wie?

Wie entscheidest Du, was sich in Deinem Leben verändert, nur indem es in Dein Leben tritt?
Oder einfacher gefragt, wie reagierst Du auf Dinge von außen?

Damit meine ich nicht: “Was soll ich heute essen” oder “welches Sakko ziehe ich heute an”.
Nein. Ich will wissen, wie entscheidest Du den Umgang mit Dingen, die auf Dich einwirken?

Beispiel: Du bekommst eine schlechte Nachricht oder Du erfährst unschöne Dinge im TV.

Was lässt Du an Dich ran und wie entscheidest Du das vorher?

In diesem kleinen Video zeige ich Dir einen ganz simplen Trick, schnell das Wichtige vom Unwichtigen zu trennen
und somit bessere Entscheidungen für Dich zu treffen.

 

 

Setze diesen einfachen Trick ab sofort ein und Du wirst staunen, wie easy plötzlich alles ist.
Bei genauerer Betrachtung kannst Du diese Methode auf fast alles anwenden was mit
Entscheidungen zu tun hat.

ja-nein

Eine goldene Regel gibt es aber noch zu beachten!

Frage Dich niemals “was gewesen wäre” wenn Du Dich anders entschieden hättest.
Denn dann geht das unentschlossene Kopfkino direkt wieder los!
“Hätte, hätte Fahrradkette” – wie man so schön sagt.

LASS das sein! 

Es gibt ein klares JA oder es gibt ein NEIN. Steh zu Deiner Entscheidung. Punkt!
Das stets unverbindliche “vielleicht” wird zunehmend aus Deinem Leben verbannt.

DU bist der Fahrer Deines Lebensfahrzeugs. Vergiss das bitte nie!

 

Nun wünsche ich Dir viel Erfolg bei der Umsetzung

und generell viel Spaß, bei allem was Du tust

LG

Micha

Leave a Comment: